Bilderleiste
Fächer
> Mathematik
> Deutsch
> Englisch
> Französisch
> Spanisch
> Nawi
> Wirtschaftslehre
> Geschichte
> Weltkunde
> Verbraucherbildung
> Sport
> Kunst
> MuT

Fachschaft Deutsch
 
"Auch ein Mensch, der zwanzig Sprachen beherrscht, gebraucht seine Muttersprache,
wenn er sich in den Finger schneidet." (Jean-Paul Belmondo)


Das ist natürlich die Basis im Fach Deutsch, die Perfektionierung und Anwendung der
deutschen Sprache
, die für die meisten unserer Schüler- und Schülerinnen ihre Muttersprache ist.

Der Deutschunterricht dient der Entwicklung der deutschen Hörverstehens-, Sprech-,
Lese- und Schreibkompetenz. Diese Kompetenzbereiche sind in den Bildungsstandards des Bildungsministeriums genauer erläutert.

Folgende Kompetenzbereiche sind für alle Schulen verbindlich und werden in ganz Deutschland unterrichtet:
  1. Sprache und Sprachgebrauch untersuchen
  2. Sprechen und Zuhören
  3. Schreiben
  4. Lesen - mit Texten und Medien umgehen
Die angesprochenen Kompetenzen werden im Zusammenhang mit den vielfältigen Themenschwerpunkten in den unterschiedlichen Jahrgangsstufen weiterentwickelt. In den höheren Klassenstufen intendiert der Deutschunterricht besonders die Entwicklung der Fähigkeit, deutschsprachige literarische Texte zu verstehen, zu analysieren und zu deuten.

Die inhaltliche Konkretisierung für unsere Schule wurde von der Fachkonferenz m Rahmen unseres Hauscurriculums festgelegt. Diese Inhalte werden an unserer Schule verbindlich unterrichtet. Es wurde auf der Grundlage des Lehrplanes für das Fach Deutsch erstellt.